Pressemitteilung zur LEG-Hauptversammlung 2019

LEG-MieterInnen dürfen keine Spekulationsmasse sein!

Zwei Tage vor der Hauptversammlung der LEG-Immobilien AG am 29. Mai in Düsseldorf hat ein Aktionsbündnis aus Mieterinitiativen, Mietervereinen und kritischen AktionärInnen den Wohnungskonzern scharf kritisiert. Um ihren Aktionären eine überzogene Dividende ausschütten zu können, treibe die LEG systematisch die Mieten nach oben. Die Wohnungsverwaltung werde zunehmend automatisiert und sei mit der Behebung von Schäden und der Lösung lokaler Probleme überfordert. Obendrein beginne die LEG jetzt auch noch, Wohnungsbestände, die nicht genug Rendite bringen auf dem Finanzmarkt zu verramschen.

» Weiterlesen

Aktivitäten zur Hauptversammlung der  VONOVIA SE

MEDIENINFO

Am 16. Mai 2019 findet in Bochum, RuhrCongress, dIe diesjährige Hauptversammlung der VONOVIA SE statt, des größten deutschen Wohnungsunternehmens. Aus diesem Anlass findet eine Reihe von Aktivitäten statt, an denen neben dem Deutschen Mieterbund und Mietervereinen auch die Plattforum kritischer Immobilienaktionär*innen beteiligt ist.

Wir laden Sie herzlich ein, auf unsere Veranstaltungen in Ihren Medien hinzuweisen, an Ihnen teilzunehmen und darüber zu berichten.

Mit freundlichen Grüßen

Karlheinz Paskuda, Mannheim , kpaskuda<at>web.de, 0157-31574999;  Knut Unger, Witten,  knut.unger<at>mvwit.de, 0157-58067500 : Sarah Grönewald, Darmstadt, groenewald<at>mieterbund-darmstadt.de; Susanne Heeg, Frankfurt a.M. susanne.heeg<at>mietenpolitik.de; Michael Boedecker, Frankfurt a.M.

» Weiterlesen